Kontakt
Tratter Elektrotechnik GmbH
Breslauer Straße 40
82194 Gröbenzell
Homepage:www.tratter-elektrotechnik.de
Telefon:08142 42717-80
Fax:

XLED home 2 - Sensor-LED-Strahler für taghelles Licht auf großen Flächen

In edler Opal-Optik besticht der XLED home 2 von STEINEL mit energie­sparender Techno­logie und bei­spiel­loser Leis­tung für maxi­malen Licht­komfort.

XLED home 2 - Sensor-LED-Strahler

Das schwenkbare LED-Panel macht den Strah­ler zu einem wahren Bewe­gungs­talent. In Verbin­dung mit einer opalen Scheibe sorgt die effi­ziente LED-Techno­logie für flächi­ges Licht. So werden Außen­bereiche, Zufahr­ten und gefähr­dete Stellen tag­hell aus­geleuchtet. In der SC-Version verfügt der Strah­ler über einen 180-Grad Prä­zisions-IR-Sensor sowie Blue­tooth und ist bequem per STEINEL Connect App bedien­bar und kabel­los vernetz­bar.

XLED home 2 von Steinel, Ausführung Weiß
XLED home 2, Aus­füh­rung Weiß (Bildquelle: Steinel)
XLED home 2 von Steinel, Ausführung Silber
XLED home 2, Aus­füh­rung Silber (Bildquelle: Steinel)
XLED home 2 von Steinel, Ausführung Graphit
XLED home 2, Aus­füh­rung Graphit (Bildquelle: Steinel)
XLED home 2 von Steinel, Ausführung Schwarz
XLED home 2, Aus­füh­rung Schwarz (Bildquelle: Steinel)

Lichtstark bei geringem Energie­verbrauch

Für maximale Flexibilität bei Einsatz und Instal­lation ist der XLED home 2 in drei Varian­ten erhält­lich. Als SC-Version besitzt der Strah­ler einen 180-Grad Passiv-Infra­rot-Bewe­gungs­melder und ist mit Blue­tooth aus­gestattet. Die S-Version kommt ohne Blue­tooth-Inte­gration aus. Ebenso ist es mög­lich, den Strah­ler zum Bei­spiel für eine Vernet­zung ganz ohne Sen­sor zu erhalten. In allen drei Strahler-Varian­ten bietet das 13,7-Watt STEINEL LED-Licht­system des XLED home 2 helles Licht mit 1.550 Lumen und einer Licht­farbe von 3.000 Kelvin (warmweiß). Im LED-Panel sind die LEDs von einer opalen Scheibe bedeckt. Ohne die Strahl­kraft zu beein­flussen kann so ein beson­ders ange­nehmes flächiges Licht ver­wirk­licht werden. Mit einem Farb­wieder­gabe­wert von mehr als 80 Ra ist die Farb­dar­stellung dabei noch rea­listischer.

Vernetztes Licht dank Bluetooth-Connect

Für die Ausleuchtung größerer Flächen und Are­ale können meh­rere der XLED home 2 SC-Strah­ler ohne auf­wän­dige Kabel­ver­legung per Blue­tooth via STEINEL Connect App mit­ein­ander ver­netzt und gruppiert werden. Hier­bei können auch weitere Connect-Leuch­ten von STEINEL in die Blue­tooth-Ver­net­zung inte­griert werden. Per Finger­tipp lassen sich in der App auch alle Licht-Ein­stellun­gen digital vor­nehmen.

Vernetztes Licht dank Bluetooth-Connect
Vernetztes Licht dank Blue­tooth-Connect (Bildquelle: Steinel)

Licht nur dann, wenn es benötigt wird

Der integrierte, schwenkbare Präzisions-Infrarot-Sensor mit Fres­nel-Linse und einem Erfassungs­winkel von 180 Grad schal­tet das Licht bei Regis­trierung einer Bewe­gung voll­kommen auto­matisch ein. Durch den Ein­satz der neuesten Infra­rot-Sensor­techno­logie ver­bessert sich die Funktio­nalität. Gleich­zeitig wird für mehr Sicher­heit und Energie­effizienz gesorgt. Der Sen­sor hat eine Reich­weite von maxi­mal 10 Metern. Licht wird somit immer genau dann ein­geschal­tet, wenn es tat­säch­lich benötigt wird, sich also Per­sonen im Erfas­sungs­bereich auf­halten. Zudem schaltet es sich auto­matisch auch wieder aus, wenn es nicht mehr gebraucht wird. Das spart kost­bare Energie und Geld. So können sich Haus­bewoh­ner auf allen Flächen rund ums Haus sicher bewegen. Das tag­helle Licht ist darüber hinaus eine Ab­schreckung für unge­betene Gäste.

Flexibel im Einsatz

Eine spezielle Achsenmechanik sorgt für die volle Schwenk­bar­keit des LED-Panels der XLED-Strahler. Das Panel lässt sich damit opti­mal aus­richten, damit jeder Winkel per­fekt aus­geleuchtet wird. Dies ermög­licht jede gewünsch­te Beleuch­tungs­situation, auch Licht nach oben oder unten. Es bietet damit ein Höchst­maß an Flexi­bilität. Der Sen­sor selbst kann um 180 Grad hori­zontal und um 90° verti­kal geschwenkt werden. Weitere indivi­duelle Ein­stellungen sind über einen Stell­knopf an der Unter­seite des Strah­lers möglich. Für die An­sprech­hellig­keit sind Werte zwischen 2 Lux bei Nacht und 2.000 Lux für Tages­licht stufen­los wähl­bar. Als Nach­lauf­zeit ist eine Zeit­spanne zwischen 8 Sekun­den bis zu 35 Minuten ein­stell­bar. Aufgrund des geringen Gewichts des Strah­lers ist er auch an Wärme­dämm­verbund­systemen (WDVS) problem­los montier­bar.

XLED home 2 von Steinel, Ausführung Weiß
XLED home 2 SC, Aus­füh­rung Weiß (Bildquelle: Steinel)
XLED home 2 von Steinel, Ausführung Silber
XLED home 2 SC, Aus­füh­rung Silber (Bildquelle: Steinel)
XLED home 2 von Steinel, Ausführung Graphit
XLED home 2 SC, Aus­füh­rung Graphit (Bildquelle: Steinel)
XLED home 2 von Steinel, Ausführung Schwarz
XLED home 2 SC, Aus­füh­rung Schwarz (Bildquelle: Steinel)

Nachhaltig und langlebig

Der XLED home 2 besteht aus UV-bestän­digem Kunst­stoff. Bis auf den Kühlkörper wird bei der Her­stellung für alle lackierten Kunst­stoff­teile 100% STEINEL-eigenes Re­cycling­material ver­wendet. Die Lackierung er­folgt mit einem umwelt­freund­lichen, aber witterungs­bestän­digen Lack. Die Ver­packung des XLED home 2 ist plastik­frei und besteht zu 100% aus Alt­papier. Durch das hoch­wärme­leitende Mag­nesium Composit Kühlsystem (HCMC) wird die Hitze­ent­wicklung mini­miert und die LEDs vor Über­hitzung geschützt. Die Lebens- und Verwen­dungs­dauer der LEDs wird dadurch deutlich verlängert. Bei einer durch­schnitt­lichen Nut­zung erreichen die LEDs eine Lebens­dauer von ca. 60.000 Stunden. Dies ent­spricht einer Ver­wendungs­dauer von ca. 36 Jahren bei 4,5 Stunden Nutzung pro Tag.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG